Die BMBF-geförderte Impact Unit für Wirkung und Evaluation in der Wissenschaftskommunikation von Wissenschaft im Dialog (WiD, eine Initiative der großen deutschen Wissenschaftsorganisationen und wissenschaftsnaher Stiftungen) hat mit der “How-To-Reihe Wisskomm evaluieren” interessante Tipps zur Evaluation von Wissenschaftskommunikation zusammengestellt.

Die Reihe richtet sich an Praktiker*innen, die einen Einstieg in das Thema suchen, ist aber auch für allgemein an Evaluation Interessierte geeignet. Die bisherigen und als PDF downloadbaren Bände thematisieren anschaulich einzelne Schritte, wie die Evaluationsplanung, Instrumentenentwicklung bis hin zur Auswertung, Kommunikation und Reflektion von Evaluationsergebnissen.

Im sechsten Band der Reihe ist com.X mit zwei (Best-)Practice Beispielen vertreten, zu den Themen “Diskussion und Handlungsempfehlungen” mit der Evaluation der ZukunftsForen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sowie “Erkenntnisse herausarbeiten und zielgerichtet kommunizieren” mit der Evaluation des Projekts Mensch Wissenschaft! der Robert Bosch Stiftung (siehe auch Beitrag unter Aktuelles).

Zum Download der “How-To-Reihe Wisskomm evaluieren 6. Evaluationsergebnisse
berichten und reflektieren”