Einwilligungserklärung gemäß Datenschutz für die Online-Befragung zu Online-Angeboten von „hallo nachbar“

Auf den folgenden Seiten wollen wir Fragen stellen zum Online-Angebot von „hallo nachbar“. Ihre Antworten auf die Befragung werden von uns für die folgenden Zwecke genutzt:

  • Wir möchten Ihre Meinung und Zufriedenheit zum Online-Angebot von „hallo nachbar“ erfahren.

 

Eine Nutzung Ihrer Daten für andere Zwecke als für diese Befragung findet nicht statt. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Im Abschluss der Umfrage wollen wir zudem nähere Informationen zu Ihrer Person abfragen, um dadurch bei den Ergebnissen auch soziale Faktoren (Alter, Geschlecht, Bildungsstand) einzubeziehen und so die Bewertung verbessern zu können.

Die Teilnahme an dieser Befragung ist freiwillig und ohne die Nennung Ihres Namens möglich. Eine Registrierung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Antworten abzuändern oder die Umfrage zu verlassen und Antworten zu löschen.

Sie haben am Ende dieser Online-Umfrage die Möglichkeit, durch Eingabe Ihrer Daten (E-Mail-Adresse)

  • an einem Gewinnspiel teilzunehmen
  • Ihr Interesse zu bekunden, weitere Informationen zu einer im kommenden Jahr geplanten weiteren Marktforschung zu „hallo nachbar“ zu erhalten

 

Die hier erklärten Eingaben werden in einem automatisierten Prozess von Ihren Antworten getrennt und in einer separaten Datei gespeichert, sodass niemand Ihre Antworten im Fragebogen mit Ihren persönlichen Daten in Verbindung bringen kann. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck als der Benachrichtigung im Gewinnfall bzw. für eine Informationsmail zur weiteren Marktforschung zu „hallo nachbar“ verwenden. Insbesondere werden wir die Daten weder verkaufen, vermieten noch auf andere Weise Dritten für kommerzielle oder sonstige Zwecke zugänglich machen.

Auch bei einer Umfrage haben Sie gemäß Datenschutz gegenüber dem Informationsträger das Recht auf Auskunft sowie Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können diese Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen.

 

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte an:

com.X Institut für Kommunikations-Analyse und Evaluation
Ricarda Delasauce, Tel. 0234 / 3250-830
ricarda.delasauce@comx-forschung.de

Nach erfolgtem Widerruf werden Ihre Daten gelöscht und unzugänglich aufbewahrt.